Ausschreibung – Hotel- und Restaurantbetrieb „Klosterhof“

Reimer Klosterhof

Wir suchen für den Hotel- und Restaurantbetrieb „Klosterhof“ zum nächst möglichen Zeitpunkt eine/n neue/n Pächter/in.

Das ehemalige Zisterzienserinnenkloster ist die einzige fast vollständig erhaltene und seit seiner Gründung durchgängig genutzte Klosteranlage in Brandenburg. Das Kloster Stift zum Heiligengrabe wurde 1998 als Kulturdenkmal von nationaler Bedeutung eingestuft.

Hauptanliegen ist die Aufrechterhaltung und ständige Erweiterung des klösterlichen Lebens in einer klösterlichen Gemeinschaft. Daneben erfreuen sich landesweit die Angebote in unserem jährlich erscheinenden Veranstaltungskalender immer größerer Beliebtheit und weisen eine breite thematische Vielfalt auf.

Schon Tradition haben die Sommerkonzerte, die von Juni bis August samstags um 19 Uhr stattfinden. Des Weiteren sind Besucher zu wechselnden Ausstellungen, Führungen durch die Klosteranlage, Klostermärkten und anderen Veranstaltungen herzlich eingeladen. Die Umgebung bietet gute Möglichkeiten zum Radfahren und Wandern auf ausgeschilderten Wegen.

Der Hotel- und Restaurantbetrieb „Klosterhof“ liegt inmitten dieser historischen Klosteranlage. Das zu verpachtende Gebäude stammt aus dem Jahr 1985. Der Hotelbetrieb verfügt über 11 Doppelzimmer, 3 Einzelzimmer, 1 Dreibettzimmer und 1 Appartement. Das Restaurant hat 50 Plätze, dazu einen Nebenraum mit 48 Plätzen und zudem eine Terrasse mit dazugehörender Rasenfläche.

Der größere Teil der Gäste sind Gruppen, die teils im „Klosterhof“, teils in den Zimmern des Kloster Stift wohnen und im „Klosterhof“ die Mahlzeiten einnehmen. Dazu kommen Einzelgäste und zahlreiche Tagesgäste.

Aufgrund der besonderen Aufgabe des Kloster Stift als geistliches und kulturelles Zentrum in der Region bedarf es einer christlichen Werten gegenüber aufgeschlossenen Kooperation zwischen dem/der Pächter/in und dem Kloster Stift.

Wir suchen eine/n fachlich versierte/n Pächter/in mit Referenzen. Wir erwarten ganztägige Öffnungszeiten mit besonderer Berücksichtigung von Speisenangeboten für die Gastgruppen des Kloster Stift.

Wir bieten einen langjährigen Pachtvertrag.
Eine über dem Restaurant gelegene Drei-Raum-Mietwohnung ist vorhanden.

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen Frau Sandra Niens (Tel. 033962/808-11).

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung an das Kloster Stift zum Heiligengrabe, Stiftgelände 1, 16909 Heiligengrabe oder auf elektronischem Wege an s.niens@klosterheiligengrabe.de .